startbild_ov2.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
startbild_ov3.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
startbild_ov.jpg Foto: A. Zelck/DRKS
StartseiteStartseite

Herzlich Willkommen beim DRK-Ortsverein Altenholz e.V.!

Der Leitsatz des Deutschen Roten Kreuzes

Wir vom Roten Kreuz sind Teil einer Weltweiten Gemeinschaft von Menschen in der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung, die Opfern von Konflikten und Katastrophen sowie anderen hilfsbedürftigen Menschen unterschiedslos Hilfe gewährt, allein nach dem Maß ihrer Not. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Auch wir vom DRK-Ortsverein Altenholz schließen uns diesen Grundsätzen an und bieten Hilfe an für alle, die Hilfe benötigen.

Verabschiedet durch das Präsidium des Deutschen Roten Kreuzes am 19.09.1995 und den Präsidialrat des Deutschen Roten Kreuzes am 29.09.1995

Satzungsänderung gemäß Vorstandsbeschluss vom 09.03.2020

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere KiTa „Die Fördekieker“,

einen Sozialpädagogischen Assistenten (m/w/d)
mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 35 Stunden

als Krankheitsvertretung. Die Stelle ist zunächst befristet bis 31.07.2021.

Wir erwarten eine freundliche, kinderliebe, flexible und durchsetzungsfähige Persönlichkeit. Kenntnisse in der offenen Arbeit und Berufserfahrung sind wünschenswert. Ein Zertifikat zur alltagsintegrierten Sprachförderung wäre von Vorteil.      

Unsere KiTa besteht aus drei U-3 und drei Ü-3 Gruppen (insgesamt 90 Kindern), die von einem Team aus 15 pädagogischen Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen betreut und gefördert werden. Näheres über unser pädagogisches Konzept finden Sie unter

www.drk-altenholz.de.

Die Eingruppierung, Vergütung, Urlaubstage erfolgen nach dem TVöD SuE, bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzung bis zur Entgeltgruppe S 3.

Für Rückfragen stehen Ihnen gerne Herr Chinnow (Tel.:0431 - 323413) oder Frau Dr. Winterfeld (Tel.:0431 - 322423) zur Verfügung. Gerne können Sie einmal vorbeischauen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Menschen mit Behinderungen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte an den+ DRK-Ortsverein Altenholz e. V.

Am Buchholz 4

24161 Altenholz

E-Mail: info@drk-altenholz.de

Bundesfreiwillige/Bundesfreiwilliger (w/m/d) zum 1. September 2020 gesucht!

Was kommt nach dem Schulabschluss?!? 

Wir bieten Ihnen einen interessanten Platz für den Bundesfreiwilligendienst an!

Wir suchen für unsere Geschäftsstelle jährlich zum 1. September einen Bundesfreiwilligendienstleistender (BUFDI) (w/m/d).

Ihre Aufgabe wird hauptsächlich darin bestehen, in der Mittagszeit das Essen auf Rädern auszuliefern. Sie werden älteren Menschen bei der Erledigung ganz alltäglicher Dinge helfen wie z.B. beim Einkaufen oder Sie begleiten sie bei Spaziergängen, lesen ihnen etwas vor oder unterhalten sich mit ihnen.

Außerdem stehen unterschiedlichste Tätigkeiten und Dienstleistungen in der Geschäftsstelle sowie Kurierfahrten auf dem Programm.

Gewünschte Kenntnisse: Führerschein Klasse B,M,L mit mindestens 1 Jahr Fahrpraxis.

Wenn Sie an dieser vielseitigen Tätigkeit Interesse haben, rufen Sie uns an oder schicken uns Ihre Bewerbung zu.

 

Das Deutsche Rote Kreuz OV Altenholz e.V. und
das Soziale Beratungs- und Dienstleistungszentrum teilen mit:

Liebe Altenholzer Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Aus gegebenem Anlass (Corona-bedingt) werden vom DRK Altenholz e.V. und dem Sozialen Beratungs- und Dienstleistungszentrum (SBDZ) vorerst  folgende Maßnahmen ergriffen:

-      Es finden keinerlei Veranstaltungen in den Räumen des DRK Altenholz statt.

-      Es wird gebeten, Besuche in der Geschäftsstelle vorher telefonisch anzumelden. 

-      Informationen und Beratungen können auch telefonisch erfolgen.

-      Es können zur Zeit Bücher- oder Kleiderspenden nur bedingt abgeholt bzw. angenommen werden. 

-      Das Essen auf Rädern läuft weiter. 

Wir bitten um Ihr Verständnis. 

Telefonisch sind wir weiterhin unter der Telefon-Nr. 0431 - 32 10 40 für Sie da, zögern Sie nicht, rufen Sie uns gerne an.

Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte der Presse und dieser Homepage.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Nächste Termine